Alles über das Verfugen von Fliesen - die besten Hersteller und ein optionaler Leitfaden mit 4 Schritten

Fliesenfuge

Die Wahl der Fugenmasse ist ebenso wichtig wie die Wahl der Fliese. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, den Boden und die Enden der Fliese vor den zerstörenden Einflüssen von Feuchtigkeit sowie vor Schmutz, Staub und Spänen zu schützen. Es gibt jedoch noch eine weitere wichtige Funktion: Die Farbwahrnehmung des Innenraums hängt von der Farbe und Textur der Nähte ab und davon, wie einfach der Raum gereinigt werden kann. Wir sagen, wie man den besten Fugenmörtel für die Fliese wählt und welchen Hersteller der Vorzug geben sollte.

Gekachelte Mörtel

Die populärste Vergussmasse in den Jahren 2018 und 2019 - von den Herstellern Ceresit (Low-Cost-Segment) und Mapei (etwas teurere Vergussmasse).

Andere beliebte Hersteller von Mörtel (nach Beliebtheit):

  • Vetonit Deco;
  • Litokol;
  • Kiilto;
  • Isomat

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein wenig mehr über Mörtelmosaik. . Verwendet hier Epoxid-Zweikomponentenmörtel von #Kerakoll. Es ist sehr angenehm, mit ihr zusammenzuarbeiten, selbst der Geruch von ihr ist etwas Besonderes, angenehm. Feinkörnig, weich, mobil. Mapey und Litocol sind etwas viskoser, höchstwahrscheinlich aufgrund größerer Körnung. . Die zweite Komponente ist flüssig in einer undurchsichtigen Flasche. Das heißt, Sie können nicht sehen, wie viel es ursprünglich ist und wie viel davon noch übrig ist. Daher funktioniert die Arbeit nur durch die Waage. Der Anteil der Komponenten beträgt etwa 1:16. In dieser Hinsicht ist Mapey natürlich außer Konkurrenz - Sie können ohne Waage arbeiten und alles in Sichtweite. . . Mosaik #atlasconcorde. Objekt # ib_one. . . . #SystemDyamin # chokd #piling_plits_in_details # repair # finish # stack # fliesen # verblendende fliesen mit fliesen # italienische fliesen # badezimmer # badezimmer # badezimmer # mosaik # stack # mosaik # fugenmörtel

Posting von Dmitrij Drozdov (@ instabur.pro)

Für diejenigen, die sich noch nicht für Typ und Farbe der Mörtel entschieden haben, empfehlen wir Ihnen, sich mit der 4-Stufen-Anleitung vertraut zu machen.

Schritt 1. Wählen Sie den Mörteltyp

Mörtel kommen in 2 Haupttypen:

  • Zement;
  • Epoxy.

Welcher Fliesenmörtel ist besser - Epoxid oder Zement?

Der beste Mörtel in allen Leistungsmerkmalen ist Epoxid. Wegen des hohen Preises ist seine Verwendung jedoch möglicherweise nur für das Verlegen von Fliesen in Nassräumen (z. B. im Badezimmer einschließlich einer Duschkabine), dekorative Mosaikpaneele, Bodenfliesen in einem Raum mit erhöhtem Verkehr oder beheiztem Fußboden sowie komplexe Designlösungen. Andererseits ist Zementmörtel ein hervorragendes Arbeitstier, das lange Zeit in Bereichen eingesetzt werden kann, in denen es nicht allzu häufig mit Wasser in Kontakt kommt (z. B. bei der Dekoration einer Küchenschürze) und wenn keine besonderen Anforderungen an die Farbe der Fugen, das Vorhandensein von Glitzern usw. gestellt werden .

Siehe auch: So wählen Sie eine Fliese für das Vorfeld aus: 12 Nuancen und eine Übersicht der gängigen Formate

Option 1. Zementmörtel

Zementinjektion ist ein Compound auf Zementbasis mit Zusatz von Pigmenten, Weichmacher und anderen speziellen Additiven.

Weiße Zementmörtel

Geeignet für: Dichtungen von schmalen und breiten Nähten von Bodenfliesen, an Wänden und Küchenschürze, Flur, für Feinsteinzeug (!), für die Reparatur mit begrenztem Budget, für die Reparatur von Sommerhäusern.

NICHT geeignet für: Wände und Böden von Badezimmern sowie für Glasfliesen.

Verfügbar in: trockenes Pulver in einer Verpackung (vor der Arbeit unabhängig mit Wasser verdünnt) oder in Form der fertigen Mischung in einem Plastikeimer. Die Verwendung von Fertigmischungen ist nur dann gerechtfertigt, wenn Sie sicher sind, dass Sie das gesamte Volumen auf einmal verbrauchen.

Mörtel Ceresit

Pros Cons
Einfache Anwendung Zementmörtel gefriert nicht schnell, so dass sie die Fehler während des Reibens der Fugen langsam beheben können. Dies ist ein großes Plus für Anfänger. Eine weniger dekorative Optik der Nähte, eine kleine Auswahl an Farbnuancen. Im Vergleich zu Epoxid- und Silikonverbindungen.
Vielseitigkeit. Geeignet zum Versiegeln sowohl breiter Nähte (5-6 mm) als auch schmal (bis 5 mm). Trocknet langsam Dies ist gleichzeitig ein Minus und ein Plus.
Die am besten zugängliche Mörtelart. Vielleicht ist dies der größte Vorteil von Zementmörtel. Porosität Aus diesem Grund nehmen die Nähte eine geringe Menge Feuchtigkeit auf, können Schimmel bilden und schließlich beginnen zu bröckeln und zu reißen.
Gewohnheit für alle Fliesenleger. Im Gegensatz zu Epoxidmörtel, das nicht bei allen Mastern funktioniert. Im Laufe der Zeit wird es um 1-2 Töne dunkel. Die Vergussmasse dunkelt nach der Behandlung immer mit einer Schutzimprägnierung ab.
Passt ein wenig nach dem Trocknen.
Weniger haltbar
Zementmörtelnähte zerstören säurebasierte Reinigungsprodukte. Verwenden Sie nur alkalische Reiniger.

Zementmörtel

Tipps zur Auswahl von Zementmörtel:

  • Um die Nähte an Boden und Wänden der Küche und des Bades abzudichten, ist es notwendig, Fugenmörtel mit antiseptischen Eigenschaften zu verwenden.
  • Damit der Zementmörtel länger hält, muss er mit einer schützenden Imprägnierung (wie Atlas-Delphin, Ceresit CT10 usw.) behandelt werden. Dies sollte mindestens dreimal durchgeführt werden.
  • In Russland ist Ceresit CE40 der beliebteste Zementmörtel.
  • Zum Füllen breiter Fugen (über 5 mm) verwenden Sie spezielle Zementmörtel mit Sand. Andernfalls knackt der Mörtel schnell;
  • Wenn Sie Zementfuge mit Latexadditiven anstelle von Wasser mischen, wird sie feuchtigkeitsbeständiger (Sie können die Fliesen in der Dusche abwischen), langlebig und beständig gegen Ausbleichen.

Option 2. Epoxidmörtel

Epoxidmörtel ist eine Zweikomponentenmischung aus Härter und pigmentiertem Epoxidharz. Wenn sie miteinander vermischt werden, polymerisieren Mörtelkomponenten, wodurch die Fugenfüllung sehr stark, wasserdicht und widerstandsfähig gegen mechanische und chemische Einflüsse wird.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Posting von Litoshop (@_litoshop_)

Geeignet für: breite Fugen (mehr als 5 mm) zum Veredeln von Küchenschürzen (und anderen Oberflächen in der Küche), zum Veredeln von Fliesenböden mit Heizung, zum Veredeln von Fußböden in stark frequentierten Räumen, zum Veredeln von Bädern, Pools, Duschen

NICHT geeignet für: Feinsteinzeug mit einer porösen Oberfläche.

Verfügbar in: Zweikomponentenmischung in einem Eimer.

Pros Cons
Stärke Dies ist der Hauptvorteil von Epoxidmörtel. Schnelle Einstellung (innerhalb von 20 Minuten) und sehr viskose Konsistenz. Epoxid-Mörtelfugen müssen schnell und geschickt ausgeführt werden, was nur erfahrene Fliesenarbeiter tun können. Es ist besonders schwierig, enge Nähte abzuwischen.
Haltbarkeit Die Lebensdauer von Nähten kann ohne Verfärbung 50 Jahre betragen. Hoher Preis Im Durchschnitt kostet 1 kg Epoxidmörtel etwa 1.200 Rubel, ein Vielfaches des Preises für Zementfuge.
Ordentliches Aussehen der Nähte. Dies gilt insbesondere für die Dekoration der Schürze, der Dekorationspaneele und der Mosaiken. Das Vergießen mit Epoxidharz darf nur von einem qualifizierten Techniker durchgeführt werden. Einen solchen Fliesenleger zu finden, ist schwieriger und seine Dienstleistungen werden teurer. Denken Sie daran, dass ein Fehler und höchstwahrscheinlich die Fliese für immer beschädigt wird.
Beständigkeit gegen extreme Temperaturen. Dies ist besonders gut für Fliesenböden in der Küche.
Umweltfreundlichkeit. Aus diesem Grund ist es ideal für das Verfugen von Schürzen in der Küche (und anderen Oberflächen) sowie für die Fußbodenheizung.
Es unterliegt keiner Formung.
Schrumpft oder knackt mit der Zeit nicht.
Es ist leichter zu reinigen und weniger schmutzig. Beständig gegen aggressive Reinigungschemikalien.

Siehe auch:


Schritt 2. Auswählen der Farbe der Fugenmasse

Bei der Wahrnehmung des Innenraums spielt die verwobene Kellenmischung nicht weniger eine Rolle als die Kachel. Hier sind zwei Grundprinzipien für die Wahl einer Mörtelfarbe.

Prinzip 1. Wahl des Fugenmörtels entsprechend der Fliese

Diese Technik ist gut, wenn Sie sich auf die Farbe und Textur der Kachel konzentrieren möchten. Zum Beispiel, wenn es an sich teuer und schön ist.

  • Es ist besonders gut, Fliese und Fugenmörtel für die Fertigstellung des Bodens zu verwenden - so wirkt er ordentlich und monolithisch.
  • In der Tat ist es am besten, die Farbe des Fugenmörtels nicht den gleichen Ton wie die Fliese zu wählen, sondern ein oder zwei Farbtöne, die dunkler sind.
  • Die Nähte von Mosaikfliesen und Fliesen mit einem Muster werden am besten mit einer Fuge der Grundfarbe des Mosaiks gerieben.

Hier sind einige Fotobeispiele für eine solche Entscheidung.

Weißer Mörtel in den Nähten der weißen Fliesen mit Muster

  • Farbige Fliese und farbiger Fugenmörtel
    Farbige Fliese und farbiger Fugenmörtel

Prinzip 2. Die Wahl der Kontrastmörtel

Durch das Schleifen in kontrastierender Farbe können Sie die Geometrie und das interessante Layout der Kachel hervorheben. Dies ist ein mutigerer und ungewöhnlicher Empfang, der sowohl ein sehr effektives als auch ein erfolgloses Ergebnis liefern kann. Wenn nicht mit raten Kombination von Farbendann werden Mängel an Fliesen und Nähten doppelt wahrgenommen. Hier sind einige Win-Win-Kombinationen: Schwarz + weiches Weiß oder glänzendes Weiß, Beige + Blau oder Türkis, Beige + Schokolade / Kaffee, Grau + Mahagoni.

Kontrastfuge im Badezimmer

Rote Nähte und weiße Fliese in der Toilette

Weitere wichtige Tipps zur Auswahl von Mörtel:

  • Die vielseitigste Mörtelfarbe für Wandfliesen ist Weiß. Besonders gut werden weiße Nähte mit farbigen Kacheln und Schwarz kombiniert.
  • Mörtel weiß mit farbigen Fliesen in einer Schürze
  • Bei der Bodenfliese ist der Universalfarbton der Fuge jedoch hellgrau (das Weiß am Boden verdunkelt sich schnell und wird schmutzig).

Kacheln und fugen Sie einen Ton ein

  • Es wird angenommen, dass der praktischste Fugenmörtel dunkel ist, zum Beispiel braun. An dunklen Nähten ist Schmutz zwar weniger auffällig, andererseits wirken sie auf den ersten Blick schmutzig. Übrigens neigen dunkle Vergussmassen auch zu aggressiveren Reinigungsmitteln zum Ausbleichen und zur Trübung.

Braune Fugen auf Küchenfliesenboden

  • Denken Sie daran, dass Lichtmörtel oft dunkler werden, wenn sie nass ist (zum Beispiel in der Waschzone), und nach dem Trocknen wieder normal werden.
  • Die Kombination aus leichter Fugenmasse und leichter Fliese ist ideal für kleine Räume, da sie den Boden oder die Wände optisch streckt. Wenn Sie einen weißen Fugenmörtel für weiße Fliesen wählen, werden Sie sicherlich die Farbtöne miteinander vergleichen. Häufig stimmen weiße Töne nicht überein, weil die Fliesen und Nähte schmutzig sind oder einfach nicht so schön sind, wie sie sein könnten.

Weiße Fliese und Mörtel


  • Durch die Schutzimprägnierung werden Zementmörtel 1-2 Töne dunkler.
  • Transparente Fugenmasse mit Glitzer kann für Mosaikpaneele verwendet werden (siehe Foto unten) oder im Dunkeln leuchten.

Schritt 3Berechnen Sie den Mörtelverbrauch

Der Mörtelverbrauch hängt hauptsächlich von der Fliesengröße sowie der Breite und Tiefe der Fugen ab. Je mehr Kacheln, desto mehr Fugen müssen kaufen. Umgekehrt. Zum Füllen der Nähte von Mosaikfliesen ist zum Beispiel viel mehr Glättezusammensetzung erforderlich als üblich.

Sie können den Mörtelverbrauch manuell oder über einen Online-Rechner berechnen (frei verfügbar im Web).

Hier ist die Mörtelverbrauchsformel:

Mörtelverbrauch (kg / m2) = (a + b) / (a ​​* b) * c * d * e

Wo

  • a ist die Fliesenlänge (mm),
  • b - Fliesenbreite (mm),
  • c - Fliesendicke (mm),
  • d ist die Nahtbreite (mm)
  • e ist die Mörteldichte (kg / dm3), normalerweise eine Zahl von 1,5 bis 1,8

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Fliesenfuge. Wie einfach es klingt, aber wie viele Probleme bei der Wahl des richtigen Farbtons! 😐 Unsere Granitfliesen haben uns seit langem mit der Wahl der Verfugung quälen müssen. Gekauft 2 Farben: ✔️Litochrom, Farbe Beige. EresCeresit, Farbe Bahamas beige. Der Fliesenleger rieb beide Möglichkeiten. Nach dem Trocknen blieb der Mörtel auf einem Farbton des Herstellers #Ceresit stehen. Nachdem ich über den Verbrauch auf der Packung gelesen hatte, entschloss ich mich, alle 7 Packungen von "Bahamas Béj" wegzunehmen, die ich sofort im Regal benötigte. Aber was gibt es 7 Mörtelpackungen ?!, dachte ich und schickte einen Berater ins Lager, um mir auch die 8. Packung "Buntstaub" zu bringen. Aber der Berater kam mit nichts zurück ... erklärte gerade: Die Bahamas sind zu Ende. „Nun, du musst zum anderen Ende der Stadt gehen, in Leroy. Nun, das ging nicht! Der Fliesenleger lächelte mein Bestreben, Mörtel in solchen Mengen zu kaufen, weil nur er allein den wahren Verbrauch dieses beigen Pollen kannte. Auf dem Bad und der Wanne sind nur eineinhalb Packungen unvollständig verschwunden. Dann für wen diese Kosten auf Pakete !? 🧐 Natürlich wurden unverpackte Packungen in den Laden zurückgegeben. Übrigens, in Castor erfolgt die Rückgabe der Fugenmasse innerhalb von 14 Tagen. Dies ist auf die geringe Haltbarkeit von 12 Monaten zurückzuführen, erklärten die Berater. Und noch einen Moment 💡 Oft verwenden wir bei der Farbauswahl Ständer mit Mörtelproben, die der Laden anbietet. In Filialen werden # leruamerlen- und # castoram-Muster gelöscht (mit der Berührung der Besucher, Staub). Daher sind die Schattierungen auf den Proben merklich dunkler. Im Allgemeinen kann der Schlüssel die Situation leicht beheben. Damit löschte ich eine kleine „schmutzige“ Schicht auf der Probe und kombinierte sie dann mit einem Stück Fliesen, das sich in meiner Tasche niederließ. _ # fugen # fugen # fugen

Posting von dvushka_v_remonte (@dvushka_v_remonte)

Schritt 4. Gehen Sie zum Laden

Wir haben bereits zu Beginn des Artikels eine kleine Bewertung der Hersteller von Glättmassen vorgelegt. Es müssen nur die folgenden Tipps gegeben werden, bevor Sie in den Laden gehen:

  • Denken Sie daran, dass jeder Mörtel eine Haltbarkeit hat. Prüfen Sie es immer vor dem Kauf der Zusammensetzung und vor dem Verlegen.
  • Kaufen Sie Mörtel vorzugsweise mit einer Marge von 15%.
  • Stellen Sie vor dem Kauf einer Fuge sicher, dass alle ausgewählten Pakete aus derselben Charge stammen. Ansonsten finden Sie nach dem Verlegen der Fliese eine Vielzahl von Nähten, die sehr auffällig sein können. Ein kleiner Unterschied in den Farbtönen des gleichen Mörtels aus verschiedenen Chargen ist eine Folge der Besonderheiten der Produktion und nicht der Ehe.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bewerten Sie das Material! Bereits abgestimmt:3 durchschnittliche bewertung: 5,00 von 5)
Laden ...

Siehe auch:


Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.